Kochreise Bordeaux

Entdecken Sie die Schätze des Château Marojallia und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre verzaubern

Herzlich Willkommen in Bordeaux, dem größten und ältesten Weinanbaugebiet der Welt. Hier finden Sie 57 verschiedene Rebsorten, z.B. Clairet, Crémant de Bordeaux, Medoc, Saint-Émilion, Pomerol und Fronsac.

Weingärten und Schlösser soweit das Auge reicht...
Wir begrüßen Sie in Margaux, dem Ort für Weinliebhaber. Allein in der näheren Umgebung von Margaux finden Sie 21 Grands Crus Weingüter.

Der Name des Schlosses Marojallia ist auch gleichzeitig der Name des Weines, der aus den Weingärten des Schlosses gekeltert wird. Auch der Hauswein "Clos Margolaine" wird Ihren Gaumen erfreuen.

Das Schloss Marojallia bezaubert durch seine Mischung aus Tradition, Luxus, modernem Komfort und der unvergleichlichen Lage inmitten des Bordeaux.
Jedes Superior-Zimmer und jede Suite ist individuell und geschmackvoll eingerichtet.

Prachtvolles Dekor, erlesene Stoffe und das sanfte Farbenspiel... alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Klimaanlage, Minibar, Sat-TV, zum Teil mit Terrasse und einem wundervollem Blick auf die Weinberge.

Eine einzigartige Komposition von Wein, Tradition und Luxus
 

Reiseverlauf

1. Tag:

Eigene Anreise und Abendessen im Schwesterhotel „Pavillon de Margaux“ - Übernachtung im Schloss Marojallia

2. Tag:

Nach einem ausgiebigen Frühstück haben Sie am Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es beispielsweise mit einer Erkundungstour rund ums Schloss?
Hier, inmitten des Weingebietes Bordeaux, haben Sie die Möglichkeit, die Besonderheit der Bordeaux-Weine kennen zu lernen und natürlich auch an einer Weinverkostung teilzunehmen.

Um 17 Uhr lernen Sie den Chef de Cuisine kennen. Dieser 'Zauberkünstler' des einzigartigen Geschmacks liebt es, ihre Geheimnisse - einfach und gleichzeitig auch so besonders - anderen näher zu bringen, sie in ihre Kochkünste einzuweihen und dafür zu begeistern.

3. Tag:

Vormittags Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Runde Golf, einem Ausflug auf dem Rücken der Pferde oder einem Spaziergang zu den nahe gelegenen Schlössern?

Um 17 Uhr treffen Sie sich in der Küche. Profitieren Sie wieder von dem großen Erfahrungsschatz des Meisterkochs, er wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mit seiner Hilfe bereiten Sie das Abendessen vor, welches Sie anschließend im Speisesaal des Schlosses gemeinsam einnehmen werden.


4. Tag:

Vormittags Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. die Stadt Bordeaux, sie ist nur ca. 30 Autominuten entfernt. Genießen Sie das Flair der Altstadt bei einem Spaziergang, der am Hafen endet. Bestaunen Sie die schöne und außergewöhnliche Architektur der Gebäude.

Oder verbringen Sie den Vormittag im Schloss. Ein traumhafter Spa-Bereich lädt zum Entspannen ein. Lassen Sie sich bei einer Massage verwöhnen (Vorabreservierung erforderlich), oder drehen Sie ein paar Runden im Swimmingpool.

Ein letztes Mal sind wieder Ihre Kochtalente in der Küche gefragt. Gemeinsam wird unter Anleitung des Chef de Cuisine das Abendessen vorbereitet.

5. Tag:

Genießen Sie noch einmal das exzellente Frühstück des Hotels, ehe Sie Ihre Heimreise oder den weiteren Urlaub antreten.
Wir sind sicher, dass Sie einen schönen und erlebnisreichen Aufenthalt im traumhaften Schloss Marojallia verbringen werden, an den Sie noch lange und gerne zurückdenken werden.

(Änderungen im Reiseverlauf sind vorbehalten.)

Inklusivleistungen

  • 4 Übernachtungen im Superior Zimmer mit Halbpension im Schloss Marojallia
  • Kochkurs (Getränke sind nicht inklusive)


Preis ab € 1.980,-- pro Person  

Reisetermine auf Anfrage


Anreise individuell.

Für mehr Informationen oder eine Buchungsanfrage rufen Sie uns an oder nutzen Sie das folgende Anfrageformular

06221 / 75920-500